Buchtipp der Woche: „Instagram Marketing 2019“ von Lifestyle Community

Wie Du wahrscheinlich weißt, ist Instagram momentan ein rießen Ding. Jeder, der was auf sich hält, hat einen Instagram Account. Basta. Deshalb ist es auch nur logisch, dass immer mehr Unternehmen auf den Karren aufspringen und Instagram Marketing betreiben. Und das funktioniert wunderbar, denn mittlerweile ist dort gefühlt die halbe Welt täglich online und sucht aktiv nach neuen Inhalten.

Ich möchte Dir also ans Herz legen, auch auf Instagram zu setzen, um Deine Bücher besser zu vermarkten. Der Vorteil am Instagram Marketing ist, dass es sich gar nicht wirklich nur nach Marketing anfühlt, sondern sogar Spaß macht. Mir zumindest. Denn auf der Suche nach Profilen in Deiner Nische findest Du selbst auch ständig neue Inhalte, die Dich interessieren könnten!

Und weil es eben so ein großes Thema ist, möchte ich Dir in meinem Buchtipp der Woche diesesmal Instagram Marketing 2019 von der Lifestyle Community vorstellen.

Instagram Marketing 2019

Instagram Marketing 2019 von Liefestyle Community

Ich habe wirklich einige Bücher zum Thema Instagram Marketing gelesen, um das beste für Dich zu finden. Meine beiden daraus gewonnenen Erkenntnisse: es gibt solche Bücher wie Sand am Meer und die meisten davon sind absolute Geldverschwendung.

Ich möchte Dir aber grundsätzlich nur Bücher empfehlen, die ich auch wirklich gut finde, also hatte ich mein Thema für den heutigen Buchtipp schon fast geändert. Und dann bin ich auf dieses Exemplar gestoßen.

Worum geht es in Instagram Marketing 2019?

Wie der Name schon sagt, geht es um Online Marketing über das Medium Instagram. So viel war Dir wahrscheinlich schon vorher klar 😉

Erwähnenswert ist aber, dass das Buch wirklich sehr ausführlich auf verschiedenste Bereiche des Themas eingeht. Kurz und knapp zusammengefasst sind das vor allem folgende große Themen:

  • Was ist Instagram?
  • Nutzung von Instagram
  • Instagram für Unternehmen
  • Redaktion für Instagram
  • Instagram Ads
  • Influencer
  • Tools, Agenturen und Hacks für Instagram
  • Instagram Reporting: Kennzahlen und Erfolgsmessung

Alle diese Kapitel haben jeweils noch drei bis vier Unterkapitel. Du siehst, es gibt hier schon einiges an Informationen.

Warum ist das Buch zu empfehlen und nützt es mir überhaupt?

Empfehlen möchte ich es vor allem deshalb, weil es gut geschrieben ist. In Zeiten von Selfpublishing ist das leider nicht mehr selbstverständlich und Du glaubst ja gar nicht, wie viele grottenschlechte Bücher ich auf meiner Suche lesen musste! Da ist es einfach mal erholsam, ein Buch zu lesen, das nicht von Rechtschreib- und Grammatikfehlern übersät ist.

Außerdem ist es das ausführlichste und professionellste Buch, das ich zu Instagram Marketing gefunden habe. Dabei richtet es sich zwar in erster Linie an Unternehmen, die Tipps sind aber (fast) alle auch auf Privatpersonen und Autoren übertragbar. Denn was für die Markenbildung von Unternehmen funktioniert, funktioniert in leicht abgewandelter Form auch für alle anderen.

Wie ich schon in meinem letzten Blogartikel erklärt habe, ist Dein Buch ja schließlich genauso eine Ware, wie alle anderen Produkte, die online vermarktet werden.

Eine Sache, die mir auch sehr gut gefallen hat, waren die Tipps an sich. In den meisten Ratgebern waren das immer die gleichen, wie z.b. „Poste gute Bilder“, „benutze Hashtags“ usw. Nichts wirklich Neues, es sei denn, Du hast noch nie in Deinem Leben von Instagram gehört.

Klar kommen solche Tipps auch in diesem Buch vor, weil sie nun mal einfach dazu gehören. Aber die Autoren beenden das Thema nicht damit, sondern geben Dir noch mehr hilfreiches Wissen an die Hand, wie Du Deine Reichweite verbessern kannst.

Ich habe mich selbst eingehend mit der Thematik des Online Marketing befasst und ich muss sagen, manche Tipps kannte ich auch noch nicht 😉

Wo bekomme ich das Buch und was kostet es?

Bestellen kannst Du das Buch (wie sollte es auch anders sein 😉 ) über Amazon.* Für 6,45 Euro kann man, wie ich finde, nicht meckern. Mit 131 Seiten ist es zwar nicht unbedingt ein dicker Wälzer, aber im Vergleich zu den anderen Büchern der Kategorie schon ganz umfangreich.

Wenn Du das Buch gelesen hast, lass mich unbedingt in den Kommentaren wissen, wie Du es findest!

Am Donnerstag geht’s dann weiter mit meinen 5 Tipps für Dein erfolgreiches Buchmarketing ohne Verlag. Also schau auf jeden Fall wieder rein, es lohnt sich!

Danke, dass Du da warst und bis bald!

Deine Marina

*Affiliate Link: Wenn Du über diesen Link bestellst, bekomme ich eine kleine Provision. Für Dich ändert sich preislich aber nichts 😉

Schreibe einen Kommentar